Was sollte ein gutes Buch für Sie mitbringen?

Natürlich, eine gute Geschichte muss sein. Charaktere. Jeder Roman braucht starke Helden, die faszinieren und deren Schicksal bewegt.

Die richtigen Worte. Ein Konflikt, auf jeden Fall.

Die eine bestimmte Atmosphäre. Das Thema- und, und, und ...

Es gibt noch viele gute Gründe warum Sie gerne zum Buch greifen!

Greifen Sie doch mal in unser neues temporäres Nachbarschafts-Bücherregal, am Winterhuder Weg 132 und finden Ihr Buch.


Wir pilgern durch den Winter!

Ab Samstag, den 10. Oktober beginnt das monatliche gemeinsam begleitete Winterpilgern. Wir treffen uns immer samstags um 15:00 Uhr an der Ampelkreuzung Borgweg Südring am Weg zum Café "Alte Trinkhalle". Dauer: bis ca. 16:30 Uhr. Jeder ist willkommen!


Wir feiern wieder Gottesdienst!

Ab sofort feiern wir wieder Gottesdienst in beiden Kirchen. Beginn ist um 11:00 Uhr, Dauer ca. 30 Minuten.

Es wird eine Reihe von Corona-bedingten Einschränkungen geben, die wichtigsten:

-        Max 30 BesucherInnen

-        Bezeichnete Plätze

-        Mundschutz

-        Händedesinfektion am Eingang

-        Hinterlassen von Kontaktdaten

-        Kein Gemeindegesang

Wir freuen uns auf Sie!


Konfirmandenunterricht

Eine neue Konfirmandengruppe für Kids ab 11 Jahren startet im Advent 2020. Der Unterricht findet jeweils am zweiten Sonntag im Monat von 12:00 bis 15:00 Uhr statt. Wir treffen uns abwechselnd in der Heilandskirche und Matthäuskirche, machen Ausflüge und entdecken unser Quartier. Konfirmation im Mai 2023. Infoabend und Anmeldung am 08.11.20, 12:00 Uhr, Drewsaal (Campus Heilandskirche). Anmeldung im Kirchenbüro oder bei Pastor Gründer.


Sommergruß 2020 des Posaunenwerkes Hamburg - Schleswig-Holstein

Herzlichen Dank an alle Bläser/innen, die dabei mitgewirkt haben. Zudem danken wir den Bezirksleitungen aus den beiden Hamburger Bezirken für die Idee und die tolle Umsetzung.

"Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren"

https://posaunenwerk-hhsh.de/sommergruss-des-posaunenwerkes/


Segen zum Mitnehmen

Wir sind gesegnet. Gottes liebevoller Blick begleitet uns. Das hoffen wir, manchmal spüren wir es, mitunter vergessen wir es. Deshalb ist der Segen am Ende eine Gottesdienstes so wichtig. Es ist der Zuspruch des Segens Gottes. Nun gibt es keine Gottesdienste aber Segen gibt es trotzdem.

Zum Mitnehmen. Am Zaun vor der Matthäuskirche und an der Heilandskirche gibt es viele unterschiedliche Kärtchen mit Segensprüchen.

Nehmen Sie einen Spruch ab und mit nach Hause. Zur Erinnerung. Segen tut gut.

Ihr Pastor*innenteam


Segen zum Hören

Sterne von Friederike Dreessen


Hoffnungsläuten – Innehalten und Beten am Mittag

Halte inne, denk an das, was dich tröstet und stärkt.

Bitte für die Menschen, die Kraft brauchen!

Die Bischöfinnen und Bischöfe der Nordkirche rufen zu einer nordkirchenweiten Aktion auf. In ganz Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern sollen mittags um 12 Uhr die Glocken läuten, als Zeichen der Hoffnung in schwerer Zeit.

Glocken rufen Christen seit vielen Jahrhunderten zum Gebet.

In dieser Zeit können sie zum Erinnerungsruf für alle werden, sich einmal am Tag Zeit zu nehmen, um in sich zu gehen und neue Hoffnung und Kraft zu schöpfen. Die Glocken erinnern:  Es ist an der Zeit, sich zu besinnen auf das, was tröstet und stärkt und uns weiterträgt angesichts dieser globalen Krise. Es ist gut, ein Ritual zu haben, das uns erinnert: Wir gehören zusammen!

Das uns fragt: Was ist jetzt wichtig?

Glocken erreichen die Ohren und Herzen sehr vieler Menschen auch bei Ausgangsbeschränkungen; auch, wenn sie einsam in Pflegeheimen und Krankenhäusern liegen; auch, wenn sie allein in ihren Wohnungen sitzen. Sie wollen Verbundenheit stärken, Trost und Hoffnung spenden.

Die kürzeste Definition von Religion ist: Sich zurückbinden an das, was trägt und hält!


Liebe Menschen ringsherum!

Als Christenmenschen stehen wir für Nächstenliebe. Und Nächstenliebe bedeutet jetzt gerade: Sicherheitsabstand, keine Menschenansammlung.

Wir folgen den Anweisungen und Empfehlungen von Stadt und Kirche das heißt keine Veranstaltungen, keine Chöre, keine Gruppen, keine Kreise; auch die Kirchenbüros sind für Publikumsverkehr geschlossen. 

Bleiben Sie gesegnet!

Ihre Kirchengemeinde Winterhude-Uhlenhorst

Telefonisch und per E-Mail sind wir für Sie erreichbar:

Pastorin Tomke Ande, 0174 925 36 42

TomkeAnde@winterhude-uhlenhorst.de

Pastor Michael Ellendorff, 0174 241 54 57

MichaelEllendorff@winterhude-uhlenhorst.de

Pastor Christian Gründer, 0174 925 36 43

christiangruender@winterhude-uhlenhorst.de

Pastor Matthias Liberman, 0174 150 2190

matthiasliberman@winterhude-uhlenhorst.de

Gemeindesekretariate:

Heilandskirche, Susanne Petzold, 413 466 0, buero@winterhude-uhlenhorst.de

Matthäuskirche, Angela Händler, 27 28 36, matthaeus@winterhude-uhlenhorst.de

 

Aktuelle Informationen zur Krisenlage sind hier zu finden: 

Robert Koch Institut (RKI) - Aktuelle Hinweise zum Infektionsschutz

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Hamburg (Hinweise zum Thema)





Unsere Kirchen

Heilandskirche - Copyright: klatt

Heilandskirche

Öffnungszeiten:

Die Heilandskirche ist Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr geöffnet

Offene Kirche
Matthäuskirche - Copyright: klatt

Matthäuskirche

Öffnungszeiten:

in der Regel Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 13 Uhr

Offene Kirche
Bodelschwingh-Kirche - Copyright: klatt

Bodelschwingh-Kirche

Ev.-luth. Kirchengemeinde Winterhude-Uhlenhorst

Winterhuder Weg 132
22085 Hamburg

Tel.: +49 40 413466-0
Fax: +49 40 413466-11

buero@winterhude-uhlenhorst.de
www.winterhude-uhlenhorst.de

Es gibt sie die guten Nachrichten

Der tägliche "GOOD NEWSLETTER"

So viele Nachrichten und Neuigkeiten haben wir gerade nicht zu bieten.

Genau genommen: Gar keine. Oder doch ?

Natürlich: ChristInnen sind doch die erklärten ExpertInnen für die GUTE NACHRICHT !

Also machen wir aus unserem Newsletter den GOOD NEWSLETTER.

Täglich etwas Gutes in dieser kniffligen Zeit.

Wenn’s Ihnen gefällt: Empfehlen Sie den GOOD NEWSLETTER gerne weiter.

Und: Schicken Sie uns auch eine GUTE NACHRICHT.

Melden Sie sich gerne hier unten auf der Seite dafür an.

Bleiben Sie gesund und behütet!


Amtshandlungen

Für alle Fragen zu Taufen, Trauungen und Beerdigungen oder auch zu persönlichen Gesprächen wenden Sie sich bitte an Pastorin Tomke Ande, Pastor Michael Ellendorff; Pastor Matthias Liberman oder Pastor Christian Gründer per Telefon oder E-Mail.


Tageslosung von der Herrnhuter Brüdergemeine

Ich, ich bin euer Tröster! Wer bist du denn, dass du dich vor Menschen fürchtest, die doch sterben?

- Jesaja 51,12

Der in euch ist, ist größer als der, der in der Welt ist.

- 1. Johannes 4,4

© Ev. Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

QplusAlter

Selbstbestimmt und gut versorgt im Quartier

Die Lotsinnen von QplusAlter sind weiterhin für ältere Menschen da, um mit ihnen mögliche Unterstützungen zu beraten. Sie beraten gegenwärtig in der Regel am Telefon.

Wir sind weiterhin für Sie und ältere Menschen erreichbar.
Tel.: 040 50 77 33 54
E-Mail: lotsinnen@qplusalter.net
Hier kommen Sie zu unserer Webseite

Veranstaltungen

Kalender

Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01

Newsletteranmeldung

Spendenengel - Copyright: d.klatt

.

Spendenkonto

Kirchengemeinde Winterhude-Uhlenhorst [Heilandskirche]
Hamburger Sparkasse
IBAN-Nr. DE52 2005 0550 1239 1209 40
BIC-Nr. HASPDEHHXXX

Kirchengemeinde Winterhude-Uhlenhorst [Matthäuskirche]
Hamburger Sparkasse
IBAN-Nr. DE25 2005 0550 1242 1240 61