Evangelische Stiftung Bodelschwingh

Evangelische Stiftung Bodelschwingh

Die Evangelische Stiftung Bodelschwingh stützt sich auf das Engagement  der Bodelschwingh-Gemeinde in den Jahren 1969 bis 2000. Mit die Fusion der Kirchengemeinden Bodelschwingh, Heiland und Matthäus wurden die besonderen Aktivitäten aus dem Bereich "Ambulante Pflege" und "Jugendsozialarbeit" in eine eigenständige Stiftung übertragen.
In dieser eigenständigen Trägerschaft ist in der Verantwortung das Engagement der Kirchengemeinde und auch des Kirchenkreises Hamburg-Ost fest verankert.

zur Darstellung der Evangelischen Stiftung Bodelschwingh und ihrer Angebote und Aktivitäten gelangen Sie über diesen Link.