Eindrücke aus Afrika - Ausstellung in der Heilandskirche 2. Juli bis 13. August


Eindrücke aus Afrika

Ausstellungseröffnung Dienstag 2. Juli 18.30 Uhr in der Heilandskirche

mit Malinka Joafi, Ilse Zeuner und dem Trommeltrio Sana

In den Sommerferien laden wir zu einer afrikanischen Bilderreise in die Heilandskirche ein. DAO – so sein Künstlername - kommt aus Bukina Faso. Dort hat er eine Ausbildung in traditioneller Malerei und Kunst- handwerk erhalten. Seine Werke wurden in einer Wan- derausstellung in neun afrikanischen Ländern präsentiert, aber auch schon in Deutschland.

Die Öl- und Lackgemälde sind überwiegend 30 x 80 cm groß. Teils fixiert DAO zunächst Sisalschnüre auf der Leinwand, bevor er die leuchtenden Farben auf- trägt, die die Betrachtenden mit der Hitze Afrikas in Verbindung bringen.

Die Bilder werden vom 02.07. bis zum 13.08. in der Kirche zu sehen sein und durch einen Gottesdienst (11.08.,10:30) und Landesinformationen ergänzt werden.